Filmstadt HamburgPlatzhalterKinosPlatzhalterFernsehenPlatzhalterFilmtechnik PlatzhalterSammlungenPlatzhalterReeducationPlatzhalterLinksPlatzhalterVeranstaltungen
###SPALTE_RECHTS###

Gertrud Meyen

 

Synchronsprecherin

 

* 16.04.1919

Meyen war zwischen 1939 und 1945 in Filmen wie "Wenn Männer verreisen", "Die Barmerzige Lüge" oder als Lucie Talbot in "Dr. Crippen an Bord" zu sehen. 1952 folgte ein letzter Auftritt im Film "Frauenschicksale". Nach dem Krieg widmete sie sich ganz dem Theater und ihrer Synchrontätigkeit, die sie hauptsächlich in Hamburg ausübte. Sie sprach u.a. Julie Adams in "Der Schrecken vom Amazonas", einem der ersten 3-D-Kinofilme. Gertrud Meyen war mit dem Schauspieler Heinz Engelmann verheiratet, der ebenfalls synchronisierte.

Rollen:

· Sheila Sim als Marie (Sie waren 13)

· Dorothy Alison als Schwester Vera (Allen Gewalten zum Trotz)

· Kay Walsh als Nancy (Oliver Twist)

· Dorothy Malone als Martha Wright (In Acht und Bann)

 


W3C validiert