Filmstadt HamburgPlatzhalterKinosPlatzhalterKinogeschichtePlatzhalterKinolandschaftPlatzhalterKino-DatenbankPlatzhalterFilme über KinosPlatzhalterBezirkskinosPlatzhalterUFA-KinosPlatzhalterFernsehenPlatzhalterPersonenPlatzhalterFilmtechnik PlatzhalterSammlungenPlatzhalterReeducationPlatzhalterLinksPlatzhalterVeranstaltungen
###SPALTE_RECHTS###

Stadtteil Bergstedt

Berli, Bergstedter Lichtspiele

Am Wohldorfer Damm 10 wurde 1956 das Berli (Bergstedter Lichtspiele) eröffnet. Das Berli befand sich in einen, zum Kino umgebauten, Saal eines Gasthofes. Das 230- Platz- große Kino wurde von H. Focht und F. Winkel betrieben. Der Betrieb wurde im Zuge des Fernseh-Booms 1962 eingestellt. Heute ist das Original-Gebäude noch immer erhalten. Erkennbar sind das Foyer, sowie der nach hinten angebaute Kino-Saal. Im rückwärtigen Teil befinden sich heute Wohnungen, im vorderen Anbau befindet sich das ADDA Eis-Cafe (Stand: 2004)

 


W3C validiert