Filmstadt HamburgPlatzhalterKinosPlatzhalterFernsehenPlatzhalterFilmtechnik PlatzhalterSammlungenPlatzhalterReeducationPlatzhalterLinksPlatzhalterVeranstaltungen
###SPALTE_RECHTS###

Gisela Trowe

 

Synchronsprecherin

 

* 05.09.1922 in Dortmund

 
Nach Schauspielunterricht in Berlin, Bochum und Dortmund gab sie 1942 am Preußischen Theater in Gera ihr Theaterdebüt. Bis 1946 blieb sie dort fest engagiert. Es folgten einige Bühnen in Berlin (u.a. Hebbel-Theater), Wien (Theater in der Josefstadt) und die Münchner Kammerspiele. In Hamburg stand Gisela Trowe auf den Bühnen des Deutschen Schauspielhauses, am Thalia Theater oder des Ernst-Deutsch-Theaters. Sie wirkte nach dem Krieg bei der ostdeutschen DEFA in den Filmen "Straßenbekanntschaft" oder "Affäre Blum" mit. Seit dem hat sie in über 300 Film- und Fernsehproduktionen mitgewirkt: u.a. "Keine Angst vor großen Tieren" (1953), "Salto Mortale", "Sonderdezernat K1", "Derrick", "Großstadtrevier", "Unser Charly", "Die drei Mädels von der Tankstelle" (1997), "Kalt ist der Abendhauch" (2000).

In den 1990er Jahren wirkte sie in den Serien "Unser Lehrer Dr. Specht", "Der Landarzt" (beide 1991 bis 1998), "Blankenese" (1992 bis 1994), "Ein Bayer auf Rügen" (1992 bis 1996) und "Dr. Mertin" (1993/94) in größeren Rollen mit. Außerdem war Gisela Trowe Hörfunksprecherin beim N(W)DR, wirkte häufig in Hörspielen mit und ist seit 1947 in Synchronstudios tätig. Alleine die Liste der Schauspielerinnen, denen sie mehrfach ihre Stimme lieh, ist enorm:

June Allyson (u.a. "Die Glenn Miller-Story), Anne Baxter (u.a. "Die zehn Gebote"), Martine Carol (u.a. "Mein Leben für die Liebe"), Claudette Colbert, Danielle Darrieux, Yvonne de Carlo (u.a. "Texas-Desperados"), Anita Ekberg (u.a. "Siebenmal lockt das Weib"), Rhonda Fleming, Jean Hagen, Susan Hayward, Rita Hayworth (u.a. "Pal Joey"), Dorothy Lamour, Gina Lollobrigida (u.a. "Trapez"), Silvana Mangano, Melina Mercouri (u.a. "Topkapi"), Jane Russell (u.a. "Blondinen bevorzugt"), Simone Signoret, Barbara Stanwyck, Jan Sterlin und Shelley Winters (u.a. "Winchester 73") Gisela Trowe ist mit dem Regisseur Thomas Engel verheiratet.

 

Rollen:

· Ava Gardner als Remy (Erdbeben)

 


W3C validiert