Filmstadt HamburgPlatzhalterKinosPlatzhalterFernsehenPlatzhalterFilmtechnik PlatzhalterSammlungenPlatzhalterReeducationPlatzhalterLinksPlatzhalterVeranstaltungen
###SPALTE_RECHTS###

Manfred Reddemann

 

Synchronsprecher


* 09.11.1939 in Coesfeld/Westfalen

In Hamburg war Reddemann am Ohnsorg-Theater und am Ernst-Deutsch-Theater zu sehen. Seine Stimme taucht immer mal wieder bei Hamburger Synchronisationen wie z.B. in der Zeichentrickserie "Prinz Eisenherz" auf. Er sprach u.a. Kris Kristofferson, Peter Lawford, Adriano Celentano und die Carradine-Brüder - allerdings nie als fester Sprecher. Als Major Falke wirkte Reddemann 1968 in der internationalen Kinoprodutkion "Die Luftschlacht um England" mit. Ein Jahr später war er Hairy im Jerry-Cotton-Film "Todesschüsse am Broadway" und 1976 spielte Reddemann in einer TV-Verfilmung von "Charleys Tante". Es folgten diverse TV-Rollen beim "Tatort", "Großstadtrevier", "Geschichten aus der Heimat" oder "Zwei Asse und ein König".

Rollen:

· Gerald Gordon als Tony Fleming (Ameisen - Die Rache der schwarzen Königin)

· J.T. Walsh als Charles Fane (Serie: Superman - Die Abenteuer von Lois und Clark)

 

(Quelle Foto: Studio Hamburg)

 


W3C validiert