Filmstadt HamburgPlatzhalterKinosPlatzhalterFernsehenPlatzhalterPersonenPlatzhalterA - CPlatzhalterD - GPlatzhalterH - KPlatzhalterL - PPlatzhalterQ - ZPlatzhalterGästePlatzhalterFilmtechnik PlatzhalterSammlungenPlatzhalterReeducationPlatzhalterLinksPlatzhalterVeranstaltungen
###SPALTE_RECHTS###

Ingrid Andree

Synchronsprecherin

 

* 19.01.1931 in Hamburg

Von 1951 an stand Ingrid Andree jahrzehntelang - allerdings mit mehreren Unterbrechungen - auf der Bühne des Thalia Theaters. Sie wirkte in über 40 Kinofilmen mit, u. a. 1959 in "Peter Voss, Der Milliondieb". Bis in die späten 1960er Jahre gehörte sie zu den beliebtesten und bekanntesten Filmschauspielerinnen in Deutschland. Danach wand sie sich mehr dem Theater zu: Von 1967 bis 1970 war sie an den Münchener Kammerspielen und ab 1980 für mehrere Jahre am Schauspielhaus Köln tätig. Ingrid Andree synchronisierte Jean Simmons recht häufig.

Rollen:

· Danièle Delorme als Cora (Jeder Tag birgt ein Geheimnis)

· Olivia De Havilland als Catherine Sloaper (Die Erbin)

· Julie Sommars als Tawnia (Die ganz saubere Weste)

· Jean Simmons als Fiona (Serie: Die Dornenvögel)

· Jean Simmons (Auf falscher Spur / So ist das Leben / Schatten um Dominique)

 


W3C validiert