Filmstadt HamburgPlatzhalterKinosPlatzhalterKinogeschichtePlatzhalterKinolandschaftPlatzhalterKino-DatenbankPlatzhalterFilme über KinosPlatzhalterBezirkskinosPlatzhalterUFA-KinosPlatzhalterFernsehenPlatzhalterPersonenPlatzhalterFilmtechnik PlatzhalterSammlungenPlatzhalterReeducationPlatzhalterLinksPlatzhalterVeranstaltungen
###SPALTE_RECHTS###

Waterloo

Die kurze Sequenz mit dem Waterloo-Kino ist die Abtastung eines 16-mm-Filmfragmentes aus dem Nachlass von Heinz B. Heisig. Heisig war viele Jahre Geschäftsführer des Waterloo-Kinos an der Dammtorstraße und hat 1943, während des 2. Weltkrieges, den nach einem Bombenangriff zum Teil zerstörten Zuschauerraum mit seiner Kamera gefilmt. Die Schäden konnten jedoch relativ rasch beseitigt werden und so gehörte das Waterloo mit zu den ersten Kinos, die 1945 von der britischen Militärregierung wieder zum Spielbetrieb zugelassen wurden. (Länge: 1:07 min)


W3C validiert