Filmstadt HamburgPlatzhalterKinosPlatzhalterKinogeschichtePlatzhalterKinolandschaftPlatzhalterKino-DatenbankPlatzhalterFilme über KinosPlatzhalterBezirkskinosPlatzhalterUFA-KinosPlatzhalterFernsehenPlatzhalterFilmtechnik PlatzhalterSammlungenPlatzhalterReeducationPlatzhalterLinksPlatzhalterVeranstaltungen
###SPALTE_RECHTS###

Urania-Theater

Quelle: Film- und Fernsehmuseum Hamburg e.V.<br>Außenaufnahme 1943 Quelle: Film- und Fernsehmuseum Hamburg e.V.<br>Außenaufnahme um 1960/61 

Allgemeines

Plätze225
AllgemeinesMögliches Baujahr 1910. Kino hat den Krieg mit schweren Schäden überstanden (ausgebrannt). Kleinstes Kino Eimsbüttels. Spitzname Floh Kino.
AusstattungAusgestattet mit Kopfhörern
Zur ArchitekturDie Fassade zeigt über dem Kinoeingang im EG nur schlichte Wohn- oder Bürogeschosse. Der Saalbaukörper ist von der Straße aus sichtbar. Der charakteristische Namenszug schmückt in Leuchtbuchstaben die Fassade.
ZustandZerstört

Lage

StraßeHeußweg 30 (1913/1930) / Osterstraße, Ecke Heußweg (1949) / Heußweg 30 (1962)
Bezirk3: Eimsbüttel
Stadtteil23: Eimsbüttel

Personen

InhaberDenzler, E.- Erben (1957) / Denzler & Bergmann (1958) / Denzler, Erna (1961)

Geschichte

Baujahr1905
In Betrieb1913-1962

Sonstiges

Grundriss:Typologie
Fotos
Texte
Pläne
Links

W3C validiert