Filmstadt HamburgPlatzhalterKinosPlatzhalterKinogeschichtePlatzhalterKinolandschaftPlatzhalterKino-DatenbankPlatzhalterFilme über KinosPlatzhalterBezirkskinosPlatzhalterUFA-KinosPlatzhalterFernsehenPlatzhalterPersonenPlatzhalterFilmtechnik PlatzhalterSammlungenPlatzhalterReeducationPlatzhalterLinksPlatzhalterVeranstaltungen
###SPALTE_RECHTS###

Atelier (im Urania)

Quelle: Film- und Fernsehmuseum Hamburg e.V.<br>Außenansicht um 1969 Quelle: Film- und Fernsehmuseum Hamburg e.V.<br>Innenaufnahme 

Verwandte Kinos

  Urania-Filmbühne (Haupteintrag)

Allgemeines

KinotypProgrammkino
Plätze122
EinteilungParkett
AllgemeinesNeuer Saal im Erdgeschoss des Urania Theaters. In den letzten Jahren vor der Zerstörung durch einen Brand am 6. Juni 1980 wurden nicht nur Kulturfilme, sondern auch vermehrt Action-Filme (z. B. James Bond) gespielt.
AusstattungIntime Ausstattung. Vollautomatische Filmvorführung.
Zur ArchitekturÄußeres: Siehe 115 Urania. Kleines intimes Studio-Kino. Abgehängte Deckenelemente, die ein Faltwerk vortäuschen und dekorativ arrangierte Glühbirnen bilden den einzigen Schmuck.
ZustandZerstört

Lage

StraßeFehlandtstraße 40
Bezirk5: Mitte
Stadtteil51: Neustadt

Personen

InhaberBillerbeck, Robert ( 1967)
ArchitektGlüer, Joachim
InnenarchitektGlüer, Jo

Geschichte

Baujahr1967
Schließdatum06.06.1980 (durch Großbrand zerstört)

Sonstiges

BauKinoeinbau
Typologie:Typologie
FotosFoto Fassade 1979 aus F-5. Foto Saal F-6, 1965.
TexteRezension in F-9 von 1967, S. 20 / 77-78. Werbung (Beschreibung) F-6, 1965.
PläneBestuhlungsplan F-6 1965
Links

W3C validiert