Filmstadt HamburgPlatzhalterKinosPlatzhalterKinogeschichtePlatzhalterKinolandschaftPlatzhalterKino-DatenbankPlatzhalterFilme über KinosPlatzhalterBezirkskinosPlatzhalterUFA-KinosPlatzhalterFernsehenPlatzhalterPersonenPlatzhalterFilmtechnik PlatzhalterSammlungenPlatzhalterReeducationPlatzhalterLinksPlatzhalterVeranstaltungen
###SPALTE_RECHTS###

Radiant

Quelle: Stadtteilarchiv Bramfeld, <br>Luftaufnahme Quelle: HfbK Arbeitsgruppe, <br>Frontansicht um 1989 Quelle: HfbK Arbeitsgruppe, <br>Rückansicht um 1989 

Allgemeines

Plätze800
AllgemeinesDamals größtes Bramfelder Kino.
AusstattungCinemascope (1956)
Zur ArchitekturTypischer Saalbaukörper. Sehr aufwendig gestaltete Treppe zum Vorführraum am Nebeneingang erhalten. Die Fassade zeigt über dem Kinoeingang im EG nur schlichte Wohn- oder Bürogeschosse.
ZustandSchlecht erhalten / Originale Elemente
NutzungMarkt

Lage

StraßeBramfelder Chaussee 209
Bezirk7: Wandsbek
Stadtteil17: Bramfeld

Personen

InhaberAlbers, Hermann W. A.
ArchitektPahlke & Kadereit

Geschichte

Baujahr1951
In Betrieb1956-1962

Sonstiges

BauKino
Typologie:Typologie
FotosFoto Fassade / Eingang 1952 aus F-9 von 1952, S. 871. 2 Fotos (Fassade, Hofeingang) von 1989.
TexteArtikel zur Eröffnung aus F-9 von 1951-52, S.779 / 871.
Pläne
Linksdas Radiant in der Rubrik Kinos im Stadtteil Bramfeld

W3C validiert